• Herrenmannschaft 2021

SVS - SC Böckingen 2:3

Sülzbach unterliegt im Viertelfinale des Bezirkspokals...

„Endlich wieder Fußball“ – ein Satz, der schnell die Runde auf dem Sportgelände des SV Sülzbach machte. Mit großer Vorfreude erwarteten die Kicker des SVS sowie die Zuschauer den Anpfiff zum Bezirkspokalviertelfinale, welcher die fünfmonatige Spielpause in der Corona-Zeit beendete.

Die Sülzbacher Freude wurde jedoch schnell getrübt. Bereits nach 6 Minuten lag die Elf von der Talstraße mit 0:2 zurück. Wer nun glaubte, dass sich ein Debakel andeutete, wurde schnell eines Besseren belehrt. Bereits Mitte der ersten Halbzeit konnte M. Kranzioch mit einem Doppelpack für die Heimelf ausgleichen.

In einer temporeichen ersten Halbzeit sollte dies jedoch noch nicht der Schlusspunkt sein. Kurz vor dem Pausentee nutzte der Gästestürmer Kara eine Unachtsamkeit der Hintermannschaft und konnte die Böckinger erneut in Führung bringen.

In einer ereignisarmen zweiten Spielhälfte hatte Sülzbach 10 Minuten vor dem Schlusspfiff noch die Chance zum Ausgleich. M. Kranzioch scheiterte mit einem Schuss aus kurzer Distanz am Gästekeeper.

Die Böckinger brachten die knappe Führung letztendlich über die Zeit und stehen am Mittwoch im Halbfinale des Bezirkspokals.

  • Erstellt am .

Spielplan und Tabelle