• Sv Suelzbach

TV Flein - SGM Sulmtal 2:2

Gutes Spiel...

Bereits am Mittwochabend trat man in Flein zum Auswärtsspiel an. Nach anfänglichem abtasten, bekam man langsam ein leichtes Übergewicht. Nach einer ¼ Stunde hatte man dann auch die ersten Torchancen, die man aber leider ungenutzt ließ.

In der 31.min. war es dann soweit, als Armando einen Freistoß zum verdienten 1:0 direkt verwandelte. Kurz darauf gelang uns das 2:0 durch Faik. Leider versäumte man es vor der Pause und vor allem nach Wiederbeginn das dritte Tor nachzulegen, Chancen waren da. So brachte man den Gastgeber durch ein unglückliches Eigentor in der 55.min wieder ins Spiel. Nach kurzem aufbäumen der Fleiner, fing man sich wieder und konnte das Spiel wieder ausgeglichen gestalten.

Doch eine erneute Unkonzentriertheit in der Abwehr 10min. vor Schluss nutzte die Heimelf zum etwas Glücklichem 2:2 ihrerseits. Leider verschenkte man so 2Punkte, da man es versäumte den 3.Treffer nachzulegen, um den Sack zuzumachen. Unterm Strich ein gutes Spiel von den Jungs, wo das Quäntchen Glück hinten sowie vorne fehlte, um den dreier mit nach Hause zu nehmen.

Es spielten: Florian Heim(TS), Timon Hoffman, Bodo Schmidt, Jonas Frank, Timo Sammet, Armando Kurtic(1), Nico Späth, Faik Bajramov(1), Fabio Hartmann, Till Knepper, Jonas Sobek, Kai Sommer, Bastian Soldner, David Crauss, Maurice Junge, Jonas Kleiner

Spielplan und Tabelle

SGM TSV Ellhofen Sulmtal

(auf Smartphones nur im Querformat sichtbar)