• Sv Suelzbach

Endrunde der HBM

Hallenbezirksmeister...

Am Sonntagnachmittag fand in Hardthausen die Endrunde der HBM statt. Als man dorthin fuhr, dachten wohl die wenigsten daran, dass man auf der Heimreise den Siegerpokal und den schwarz-roten WFV Wimpel mit im Gepäck hatte. In den Gruppenspielen sahen wir 3 souveräne Siege und ein 0:0 gegen Heilbronn. Als Gruppensieger stand man nun im Finale um den Bezirksmeister.

Auch hier sahen wir ein klasse Spiel der Jungs. In einem guten Endspiel beiderseits, musste man kurz vor Schluss nach einer 2:0 Führung den ersten Gegentreffer im Turnier hinnehmen. Doch die Truppe brachte die Führung in den letzten Sekunden voll über die Zeit. Somit muss man wohl von einem verdientem Titel sprechen. Nach dem Schlusspfiff war der Jubel groß. Jungs das war gigantisch, der Hallenbezirksmeister kommt vom Weinsberger Tal, die SGM Sulmtal.

Sulmtal I - SGM Unteres Zabergäu 1:0
Sulmtal I - SGM Möckmühl 3:0
Sulmtal I - SV Schluchtern 4:0
Sulmtal I - FC Union Heilbronn 0:0

Finale:
Sulmtal I - NSU I 2:1

Es spielten: Jonas Kleiner (TS), Alex Heinrich, Faik Bajramov, Enes Orgo(3), Fabio Hartmann(2), John Müller, Halil Bayman(4), Pascal Martin(1)

SGM Sulmtal ist Hallenbezirksmeister 2018/2019
  • Erstellt am .

Spielplan und Tabelle

SGM Löwenstein Sulmtal

(auf Smartphones nur im Querformat sichtbar)