• Sv Suelzbach

Trainingslager

Teamspirit...

Um sich auf die Rückrunde der Saison vorzubereiten trafen sich unsere Mädels und Jungs ( Verstärkt durch ein paar D-Jugendliche zum Schnuppern für nächste Saison) von Freitag bis Sonntag zum Trainingslager um die Kondition und die Taktik auf das Optimum zu bringen.

Angeleitet von unserem engagierten Trainerteam um Sven, Aferim und Norbert gingen die Akteure mit Feuereifer in die Einheiten. Egal ob es zum Lauf-, Schuss- oder Zweikampftraining ging , unsere Mädels und Jungs machten mit einer Professionalität mit die die meisten Trainer eifersüchtig machen würde.

Am Samstag und Sonntag gab es auch noch 2 Freundschaftsspiele jeweils nachmittags um das vorher geübte natürlich in die Tat umzusetzen. Im ersten Spiel am Samstag ging es gegen den TSV-Talheim, welcher in der Vorrunde noch Bezirksstaffel spielte. Unser Dreamteam brachte den Gegner ein ums andere Mal in Verlegenheit musste aber dem Kräfte zehrenden Trainings Tribut zollen und man verlor unglücklich mit 2:4. Die Tore schoß Emma.
Im zweiten Spiel gegen Dimbach lief es analog mit einer Ausnahme, dass der Gegner teilweise sehr ruppig zu Werke ging und unsere Mädels und Jungs noch einen Trainingstag mehr in den Beinen hatten. Das Ergebnis lautete 2:6. Die Tore schossen Ensar und Vale.

Die Bilanz war aber sehr positiv und ich bin total überzeugt, dass wir mit den Mädels und Jungs noch sehr viel Freude haben und tolle Spiele sehen werden. (Zumal man in den drei Tagen sehen konnte, dass der Teamspirit sehr groß geschrieben wird). Also macht weiter so!

Bedanken möchte ich mich im Namen aller noch bei den Trainern die hier drei Tage bei teilweise sehr kaltem Wetter wirklich tolles Engagement zeigten um dieses Wochenende ins Leben zu rufen. Den Kindern hat es allen gefallen und ich glaube auch den Zusammenhalt noch mehr gefestigt!

Weiterhin auch an die Eltern die im Hüttle immer für genügend warme Getränke, geschnittenes Obst und Gemüse gesorgt haben.
Und zu guter Letzt an Luca den Wirt des Vereinsheimes in Löwenstein der am Samstag und Sonntag für kleines Geld unsere Lieben zu Mittag verpflegte.

Es nahmen teil: Mimi; Leonie; Emma; Leanora; Noah; Lukas; Edu; Ledi; Aaron; Adrian; Raphael L.; Maxi; Cedric; Janne; Raphael F.; Metin; Ensar; Leo; Effe; Phil; Etienne; Vale und Emil

  • Erstellt am .

Spielplan und Tabelle

SGM Ellhofen Sulmtal I

(auf Smartphones nur im Querformat sichtbar)

SGM Ellhofen Sulmtal II