Meister der Saison 2019/2020

Kein Spiel verloren...

Die Saison 2019/2020 war für die C-Juniorinnen des SV Sülzbach eine äußerst erfolgreiche, aber auch denkwürdige Saison.

Die Mädels absolvierten die 6 Spiele der Herbstrunde souverän, erzielten 18 Punkte bei 68:8 Toren und waren somit ungeschlagen. In der Hallenbezirksmeisterschaft konnten sie nach 6 Spielen 7:1 Tore und 14 Punkte vorweisen und waren somit in der Zwischenrunde. Dort erzielten sie nach einem 9-Meterschießen den 2. Platz und zogen in die Endrunde ein.

Leider war der Tag der Endrunde kein guter für die erfolgsverwöhnten Mädels des SVS, 5 der 7 Spielerinnen waren krank und konnten so ihre gewohnte Leistung nicht abrufen, so dass sie am Ende nur auf dem 7. von 8 Plätzen landeten. Das war natürlich sehr schade, trübte die Stimmung der Mädels aber nicht lange, dann eben im nächsten Jahr! Trotz des abrupten Endes durch Corona war es eine überaus lobenswerte Saison, die Mädels hatten kein Spiel in der Runde verloren, es herrschte immer eine klasse Stimmung, sie spielten füreinander und demonstrierten einen ungeheuren Zusammenhalt und so erhielten Mira, Lotta, Lilo, Leonie, Emma, Mimi, Ronja, Paula und die Trainer Ralph und Stefan am 04. August 2020 zu Recht den Meisterwimpel des wfv der Saison 2019/2020.

Herzlichen Glückwunsch!!

Spielplan und Tabelle

(auf Smartphones nur im Querformat sichtbar)