Spfr Widdern - SVS II 3:0

| Frauen
von Maren Wockenfuß

Unglücklich…

Am heutigen Samstag waren wir zu Gast bei den "Sportfreunden" aus Widdern. Wir kannten den Gegner aus vergangenen Spielen und stellten uns so auf ein kämpferisches Spiel ein. In der ersten Halbzeit dominierten wir das Spiel und waren zum größten Teil immer auf der gegnernischen Seite. Die Widderner kamen bis dahin nie gefährlich vor unser Tor, bis sie mit einem Konter das 0:1 erzielen konnten.

In die zweite Hälfte startet wir wie in der ersten Hälfte verloren dann aber den ein wenig den Faden. Trotz allem waren wir die spielbestimmende Mannschaft, erspielten uns gute Torchancen aber der Ball wollte einfach nicht ins gegnerische Tor. Wieder durch zwei Konter konnte die Heimmannschaft ihre Führung auf 3:0 ausbauen. Fußball kann manchmal einfach so unfair sein. Wir waren ein Großteil des Spiel die spielbestimmende Mannschaft und Widdern konnte sich nur mit vielen fragwürdigen Situationen ins Spiel kämpfen. Am Schluss zählt aber leider nur wer die Tore gemacht hat.

Auch wenn wir es in diesem Spiel sowas von VERDIENT hätten als Sieger vom Platz zu gehen. Wir müssen einfach weiter daran arbeiten unsere gut rausgespielten Torchanchen effizienter zu nutzen und dann werden die nächsten Punkte auf unser Konto gehen.

SV Sülzbach e.V.

  • Talstr. 25
  • 74182 Obersulm
© SV Sülzbach e.V. | Design by scherer2web.