SG Gundelsheim - SVS 3:6

| Frauen
von Damla Krause

Die Serie hält…

Das letzte Auswärtsspiel in der Liga stand an und wir waren zu Gast bei den Frauen der SG Gundelsheim. Wir wussten es ist kein Gegner, den man unterschätzen darf.

Das zeigten auch die ersten 10 Minuten. Wir starteten mühsam ins Spiel und waren zu weit weg vom Gegner und kamen nicht an die ersten Bälle. Dass das Spiel in der Anfangsphase recht ausgeglichen war zeigte das Ergebnis. Nilay traf zum 1:0 nach Zusammenspiel mit Jessi. Im Gegenzug glich Gundelsheim direkt aus. Das war der Wachrüttler...

Ab da waren wir im Spiel drin und konnten unsere Stärken zeigen. In der 20. Minute erhöhte Nilay auf 2:1 und kurz darauf kam eine Flanke auf Jessi so, dass diese zum 3:1 ausbauen konnte. Immer wieder kam man vors Tor und Jessi traf in der 35. ein weiteres Mal zum 4:1. Den Schlussstrich vor der Pause setzte Mille. Im Zusammenspiel mit Nilay und Jana zog sie einen Sprint von der Verteidigung bis zum Tor an und brachte den Ball ins Netz.

In der zweiten Halbzeit verließen uns dann die Kräfte und man konnte nicht an die Leistung der ersten Halbzeit anknüpfen. In der 65. Minute schoss uns Michelle mit einem platzierten Ball ins rechte untere Eck zum 6:1.
Gundelsheim konnte in der Schlussphase auf 6:3 verkürzen, dabei blieb es aber.

Alles in allem können wir 3 wichtige Punkte mit nach Sülzbach nehmen. Volle Konzentration liegt nun auf dem Pokalhalbfinale am Donnerstag beim FC Kirchhausen, sowie auf dem nächsten Ligaheimspiel gegen die SGM Ilsfeld/Neckarwestheim.

Es spielten: S. Fische, M. Messer, F. Rudolf, M. Smerling (78. L. Söldner)- A. Kuch, D. Bihlmayer (60. M. Rügner), M. Zipf, I. Schneider (62. L. Fischer), N. Atasoy (55. L. Strack), J. Kranzioch, J. Rügner

SV Sülzbach e.V.

  • Talstr. 25
  • 74182 Obersulm
© SV Sülzbach e.V. | Design by scherer2web.